Über DIBeratung

Die Deutsch-Iranische Beratung schafft nachhaltige Beziehungen.

Bei DIBeratung glauben wir daran, dass Austausch, vertrauensvolle Beziehungen und das Wissen über sich selbst und sein Gegenüber zu einer friedlicheren und besseren Welt führen.

Aus diesem Grund vernetzen wir Deutschland und Iran, und schaffen immer neue Verbindungen zwischen Menschen und Unternehmungen in beiden Ländern.

DIBeratung bietet tiefgreifende landeskundliche und kulturell-politische Fortbildungen, Dienstleistungen sowie Beratung zu Deutschland und Iran an.

Wir sind hochspezialisiert, da wir uns ausschließlich mit Deutschland und Iran befassen. Zudem verfügen wir über eine umfassende Expertise, lange Erfahrung und ein belastbares Netzwerk an Vertrauenspersonen in Iran und Deutschland.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für Ihre Vorhaben im deutsch-iranischen Kontext.

Über DIBeratung

Die Deutsch-Iranische Beratung schafft nachhaltige Beziehungen.

Bei DIBeratung glauben wir daran, dass Austausch, vertrauensvolle Beziehungen und das Wissen über sich selbst und sein Gegenüber zu einer friedlicheren und besseren Welt führen.

Aus diesem Grund vernetzen wir Deutschland und Iran, und schaffen immer neue Verbindungen zwischen Menschen und Unternehmungen in beiden Ländern.

DIBeratung bietet tiefgreifende landeskundliche und kulturell-politische Fortbildungen, Dienstleistungen sowie Beratung zu Deutschland und Iran an.

Wir sind hochspezialisiert, da wir uns ausschließlich mit Deutschland und Iran befassen. Zudem verfügen wir über eine umfassende Expertise, lange Erfahrung und ein belastbares Netzwerk an Vertrauenspersonen in Iran und Deutschland.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für Ihre Vorhaben im deutsch-iranischen Kontext.

Unser Team

Bei DIBeratung geht es um Vertrauen. Alle Mitarbeiter und Partner von DIBeratung kennen sich seit vielen Jahren.

Sören Faika

Geschäftsführender Gesellschaftler

Behzad Alizadeh

Manager für Kunden aus Iran

Birte Schubert

Assistenz der Geschäftsführung und Managerin für Kunden aus Deutschland

Naghme Hosseini

Leiterin des Übersetzungs- und Rechercheteams

Raphaela Rößler

Projektleitung und Entwicklung

Christine Worms

Büroleitung und Projektbetreuung

Hassan Mohit

Manager des Regionalteams in Iran

Unser Team

Bei DIBeratung geht es um Vertrauen. Alle Mitarbeiter und Partner von DIBeratung kennen sich seit vielen Jahren.

Sören Faika

Geschäftsführender Gesellschaftler

Birte Schubert

Assistenz der Geschäftsführung und Managerin für Kunden aus Deutschland

Behzad Alizadeh

Manager für Kunden aus Iran

Naghme Hosseini

Leiterin des Übersetzungs- und Rechercheteams

Raphaela Rößler

Projektleitung und Entwicklung

Christine Worms

Büroleitung und Projektbetreuung

Hassan Mohit

Manager des Regionalteams in Iran

Netzwerk, Partner und Mitgliedschaften

Erfolg beruht auf guten Beziehungen. Wir arbeiten mit Partnern zusammen, auf die Sie sich verlassen können.

Kultur- und Bildungsförderung / Unterstützte Vereine
Kultur und Kunst sind für uns substanzielle Bestandteile funktionierender Gesellschaften. Daher unterstützen wir Kulturschaffende in Iran und bringen diese mit Kulturschaffenden in Deutschland zusammen. Darüber hinaus unterstützen wir den gemeinnützigen Verein Wundern über tanawo e.V., der anspruchsvolle Kulturprojekte zwischen Deutschland und Iran realisiert.

    Bildung und Wissen erschaffen die Zukunft. Um Europa und die Region Westasien und Nordafrika (WANA) zusammen zu bringen, unterstützen wir den Verein dis:orient e.V, der eines der führenden deutschsprachigen Information- und Bildungsportale über WANA betreibt.

    Arbeitsweise

    Unternehmerisch, nachhaltig und vertrauensvoll. Wir pflegen Beziehungen.

    DIBeratung liefert als Hamburger Familienunternehmen funktionierende und nachhaltige Lösungen für Vorhaben und Unternehmungen im deutsch-iranischen Kontext aus einer Hand. Hierbei steht DIBeratung für Verbindlichkeit und tiefe Kenntnisse der Regionen und Provinzen in Iran sowie der Bundesländer in Deutschland.

    Als Unternehmer denken und arbeiten wir dabei zielorientiert, pragmatisch und ökonomisch. Als Menschen nachhaltig und gesundem Wachstum zugewandt.

    Aufgrund unserer persischsprachigen deutschen Geschäftsführung können wir Ihnen einige Türen in Iran schneller und einfacher öffnen. Gleichsam genießen wir großes Vertrauen und verfügen über die notwendige Erfahrung, um in Deutschland erfolgreich zu agieren.

    Hintergrund

    Erfahrung prägt unser Wesen. Wir blicken auf uns, um andere klarer zu sehen.

    Gründer und Geschäftsführer von DIBeratung, Sören Faika, wuchs in einer Hamburger Händlerfamilie mit 30 Jahre Erfahrung im Unternehmertum auf. Während seines Studiums der Iranistik, bei dem er regelmäßig innerhalb Irans reiste und dort arbeitete, koordinierte er für einen deutschen Lebensmittelproduzenten die Beschaffung von Rohstoffen aus Iran und übernahm in Iran erste Übersetzungsaufträge vom Deutschen ins Persische. Es folgten journalistische Beiträge und Fachartikel zu Iran sowie Vorträge für Unternehmen und Institutionen in Deutschland.

    Ab 2013 entwickelte Sören Faika die Iransparte für einen deutschen Reiseveranstalter und baute ein Team von deutschen und iranischen Reiseleitern auf. Während sich die politische Situation durch die Atomverhandlungen und JCPOA entspannte, entstanden zahlreiche Seminare, Vorträge, Reise-Organisationen sowie einzelne Projektberatungen in verschiedenen Wirtschaftszweigen in Deutschland und Iran.

    Ab 2017 wuchs das Team von DIBeratung kontinuierlich durch erfahrene Teamspieler, die mit ihren verschiedenen Kompetenzen DIBeratung stärken. Im Zentrum stand dabei immer, dass ein vertrauensvolles deutsch-iranisches Team gemeinsam wächst.

    Im Jahr 2018 wurde DIBeratung eine GmbH.

    Wir möchten auch zukünftig weiter wachsen und freuen uns über spannende Gestaltungschancen im deutsch-iranischen Kontext.

    Eine Übersicht zu unseren Referenzen finden Sie hier.